McDonalds: Frühstück für 1 Euro

Geschrieben von Red Lady am .

Was sehen meine müden Augen, als ich 6 Uhr morgens auf der A5 bei McDonalds vorfahreMcDonalds um mir einen Kaffee zu kaufen? Ein Schild mit der Aufschrift „Frühstück für 1 Euro“. Das Schild kenn ich nicht – noch war mir bekannt, dass McDonalds sein Frühstücksangebot ausgeweitet hat.

Super Idee, vor allem wenn man keine Zeit/Lust zum aussteigen hat. Schnell ran an den McDrive und Frühstück für unterwegs mitnehmen. Für einen Euro kann man ja nix falsch machen... muss sofort getestet werden. Mal sehen was alles zur Auswahl steht…

Wer kennt das Angebot von McDonalds nicht:
„Hamburger: 1 Euro, Cola: 1 Euro, Pommes: 1 Euro…!“ Nun habe ich zum ersten Mal gesehen, dass es auch Frühstücksvariationen für 1 Euro gibt. Ich findet die Idee klasse, gerade, wenn man unterwegs ist und nicht Zeit/Lust auf ein ausgiebiges Frühstück  bei McDonalds hat.

Für einen Euro steht folgendes Angebot zur Auswahl:

  • McToast Käse
  • McToast Schinken-Käse
  • McToast Bacon-Käse
  • Sweet Croissant (Croissant mit Butter, Marmelade oder Nutella)
  • Sweet McGriddles (2 Pfannkuchenbrötchen mit eingebackenem Ahornsirup)

 


Für jeden ist also etwas dabei – ob süß oder herzhaft  für einen Euro- was will man mehr. Da ich gern herzhaft frühstücke habe ich mich für einen McToast Schinken-Käse und einen McToast Bacon-Käse entschieden. Auf den Bildern der Werbetafel konnte man nicht wirklich erkennen, wie groß der Toast ist, daher vorsichtshalber mal zwei genommen (man weiß ja nie, was man für 1 Euro so bekommt!).

Aussehen: mc_donalds_easymorining_klein
Der Toast ist halbrund, größer als erwartet und aus hellem  Brot. Ich würde ihn auch nicht unbedingt als Toast erkennen, ehr als gefüllte Brottasche.  Er ist schön warm und nicht matschig!

Geschmack:
Das Aussehen hat nicht getäuscht: der Toast schmeckt auch beim reinbeißen staubtrocken. Das wird allerdings schon beim zweiten Bissen besser, sobald Käse/Schinken und Bacon hinzukommen schmeckt es an sich ganz lecker. Der Belag (Schinken-Käse) erinnert er mich ein wenig an den McCroissant und den esse ich ganz gern.

Fazit:
Der McToast ist ein eins von vielen neuen Frühstücksprodukten und kostet nur einen Euro – dafür ist er echt gelungen und schmackhaft. Wenn’s mal schnell gehen muss und keine Zeit für mehr ist , ist er eine super Alternative für unterwegs. Beim nächsten Mal wird der Süßkram getestet – denn für einen Euro kann man (fast) nix falsch machen.

Bewertung McToast:
3star

Mehr...

Nach etwas Recherche im www bin ich darauf gestoßen, dass McDonalds bereits seit längerer Zeit mit der  Einführung  des neuen Frühstücksangebotes („easy morning“)  beschäftigt ist. Im Norden Deutschlands war es wohl Ende letzten Jahres schon soweit, alle anderen Bundesländer kommen wohl nach und nach an die Reihe. Bis zum ersten Halbjahr 2009 soll es jedenfalls in ganz Deutschland erhältlich sein.

McDonalds

Neben den o. g. Produkten für einen Euro gibt es allerdings noch viel mehr - ganze „Frühstücksmenüs“ werden bei McDonalds jetzt angeboten und die Frühstückszeiten wurden auch gleich mit angepasst: wochentags bis 10.30 Uhr und an Sonn- und Feiertagen bis 11.30 Uhr. In dieser Zeit gibt es nur die Frühstücksprodukte und keine sonstigen Burger. Hier findet ihr eine Auflistung vom gesamten Angebot inkl. Preisen.


Hier gibt es noch ein paar Coupons:

für Wismar, Schwerin, Parchim – einzulösen bis 29. März 2009.
für Leonberg – einzulösen bis 29. März 2009.

Falls ihr noch weitere Links zu Coupons findet, könnt ihr diese gern posten... 

  • Gast - Kurozuke

    Ganz erlich auch wenn der Bericht seehr alt ist. Ich stelle mir ernsthaft die Frage wie verklemmt und bescheuert manche Menschen sind wenn es um Kalorien geht. Als kleiner Tipp an Euch. Wenn es schmeckt dann sollte man es essen! es ist ja schliesliche dann ein "wohltuendes" gefühl für einen selber wenn einem ein Burger gemundet h**. Die Kalorieren die man beim Mc-Donalds zu sich nimmt bringen soweit ich weis keinen Menschen ins Grab. Da stell ich mir die Frage, warum also nicht? Ist ja nicht Tötlich... Eher sterben solche leute an Magersucht...

  • Gast - Red Lady

    Die Pfannkuchen mit Honig? Die gehen doch...

    Aber ich kann mich an den Country McGriddle nur schmerzlich erinnern. Warte wie war die genaue Zusammensetzung nochmal?! Mini Pfannkuchen und darauf Ei, Käse und Schweinefleisch. Eine süß-herzhafte Mahlzeit... da wäre ich fast vom Glauben abgefallen. DER geht gar nicht. :o)

    Auch wenn es net lecker war - danke für deinen Eindruck.

  • Gast - Red Lady

    Die Pfannkuchen mit Honig? Die gehen doch...

    Aber ich kann mich an den Country McGriddle nur schmerzlich erinnern. Warte wie war die genaue Zusammensetzung nochmal?! Mini Pfannkuchen und darauf Ei, Käse und Schweinefleisch. Eine süß-herzhafte Mahlzeit... da wäre ich fast vom Glauben abgefallen. DER geht gar nicht. :o)

    Auch wenn es net lecker war - danke für deinen Eindruck.

  • Gast - Karina

    Heute waren wir `s erste Mal in Österreich beim McFrühstück - bis am Abend hab ich mich noch von den sweet mc griddles nicht erholt. Obwohl ich bloß 2 Bissen h**te ... gut, da waren die Kalorien egal - haben den ganzen Tag \"angehalten\" pfui

  • Gast - Karina

    Heute waren wir `s erste Mal in Österreich beim McFrühstück - bis am Abend hab ich mich noch von den sweet mc griddles nicht erholt. Obwohl ich bloß 2 Bissen h**te ... gut, da waren die Kalorien egal - haben den ganzen Tag \"angehalten\" pfui

  • Gast - Frau Shopping

    Mäcces bewirbt das auch auf seiner Seite wahnsinnig gut. Da können die fertigen Burger etc. riesig rangezoomt werden.

    Allerdings stehen daneben auch die Kalorienangaben

    Ich kann das Zeug einfach nicht essen mit diesem Wissen. Da beißt man zweimal von einem Mini Burger ab und h** seinen halben Tagesbedarf gedeckt. Und dann noch mit diesem \"Schund\". Nee, dann lieber eine Tafel Schokolade

  • Gast - Frau Shopping

    Mäcces bewirbt das auch auf seiner Seite wahnsinnig gut. Da können die fertigen Burger etc. riesig rangezoomt werden.

    Allerdings stehen daneben auch die Kalorienangaben

    Ich kann das Zeug einfach nicht essen mit diesem Wissen. Da beißt man zweimal von einem Mini Burger ab und h** seinen halben Tagesbedarf gedeckt. Und dann noch mit diesem \"Schund\". Nee, dann lieber eine Tafel Schokolade

  • Gast

    Ganz erlich auch wenn der Bericht seehr alt ist. Ich stelle mir ernsthaft die Frage wie verklemmt und bescheuert manche Menschen sind wenn es um Kalorien geht. Als kleiner Tipp an Euch. Wenn es schmeckt dann sollte man es essen! es ist ja schliesliche dann ein "wohltuendes" gefühl für einen selber wenn einem ein Burger gemundet h**. Die Kalorieren die man beim Mc-Donalds zu sich nimmt bringen soweit ich weis keinen Menschen ins Grab. Da stell ich mir die Frage, warum also nicht? Ist ja nicht Tötlich... Eher sterben solche leute an Magersucht...

  • Gast

    Die Pfannkuchen mit Honig? Die gehen doch...

    Aber ich kann mich an den Country McGriddle nur schmerzlich erinnern. Warte wie war die genaue Zusammensetzung nochmal?! Mini Pfannkuchen und darauf Ei, Käse und Schweinefleisch. Eine süß-herzhafte Mahlzeit... da wäre ich fast vom Glauben abgefallen. DER geht gar nicht. :o)

    Auch wenn es net lecker war - danke für deinen Eindruck.

  • Gast

    Die Pfannkuchen mit Honig? Die gehen doch...

    Aber ich kann mich an den Country McGriddle nur schmerzlich erinnern. Warte wie war die genaue Zusammensetzung nochmal?! Mini Pfannkuchen und darauf Ei, Käse und Schweinefleisch. Eine süß-herzhafte Mahlzeit... da wäre ich fast vom Glauben abgefallen. DER geht gar nicht. :o)

    Auch wenn es net lecker war - danke für deinen Eindruck.

Lade weitere Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Als Gast kommentieren

0 Zeichen Beschränkung
Dein Text sollte mehr als 10 Zeichen lang sein
Nutzungsbedingungen.